Studienleiterin Pfarrerin Maike Westhelle

Biographie  
   
Jahrgang 1975, geboren in Marburg
  Kindheit und Schulzeit in Kassel
  Mitarbeit bei Jungschar, Angeboten für Jugendliche, Freizeiten
1995 Abitur am Engelsburggymnasium
1996 Freiwilliges Soziales Jahr in einer anthroposophischen Einrichtung für Behinderte
1996 - 2001 Mitarbeit im Verein für musisch-kulturelle Bildung "Spielwiese Fulda e.V."

1997 - 2004

 

Studium der Philosophie (bis Zwischenprüfung) und Theologie in Mainz, Jerusalem, Heidelberg und Göttingen

2005

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Praktische Theologie (Prof. Hermelink) in Göttingen, seitdem mehrfach Lehraufträge (Einführung in das wiss. Arbeiten, Proseminar Homiletik, Übung zu Dorothee Sölle)
2006 - 2008 Vikariat
2007 - 2015 Redaktionsassistentin der Zeitschrift "Praktische Theologie"
2008 - 2012 Pfarrerin in Vellmar-Niedervellmar

2012 - 2015

 

 

Beauftragte am Hans-von-Soden-Institut in Marburg, Forschung zu "Das Politische Nachtgebet in Köln (1968-72). Studien zur Dimension des Politischen im Gottesdienst."
2015 - 2016 Pfarramtliche Vertretungsdienste im Kirchenkreis Fulda
seit 1.10.16 Studienleiterin am Studienhaus Marburg (voller Dienstauftrag)
   

 

Schwerpunkte

 

  • Spielpädagogik, Arbeit mit (Lern)Gruppen
  • Homiletische Fortbildungsangebote in Pfarrkonventen
  • Praktische Theologie
  • Politische und öffentliche Theologie
  • Beratung und Seelsorge