Hebräisch

für alle, die ihre Hebräischkenntnisse erneuern und festigen und ein wenig Übersetzungspraxis gewinnen möchten – sei es im Hinblick auf ein bevorstehendes Examen, sei es aus Freude an der Sprache.

Anhand einer Auswahl von (examens-relevanten) Texten werden die Grundlagen der hebräischen Grammatik wiederholt.

Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, Routine im Übersetzen von Texten und Analysieren von Formen zu gewinnen und ihren Grundwortschatz aufzufrischen.
Wünsche und Interessen der Teilnehmenden bei der Text- und Stoffauswahl werden gerne berücksichtigt.

 

Bitte bringen Sie eine Biblia Hebraica mit!

 

Leitung: Carolin Kalbhenn

 

montags, 8.30 - 10 Uhr (wöchentlich)

Beginn: 23. Oktober 2017

Griechisch

Wir lesen (!) und übersetzen gemeinsam NT-Texte, die vor allem bei der Examensvorbereitung und für die jeweiligen Spezialgebiete wichtig sind. Zum großen Teil sind es Texte aus dem klassischen Themenpool der Evangelien sowie den Paulusbriefen.

Das Angebot dürfte auch für diejenigen, die ihr Griechisch auffrischen wollen, von Interesse sein. Die Texte werden unpräpariert übersetzt, was eine deutlichere Nähe zur Examenssituation bedeutet.

 

Leitung: Dr. Egbert Schlarb

 

montags, 10 c.t. - 11.45 Uhr (wöchentlich)

Beginn: 23. Oktober 2017

 

 

zurück