Holm Tetens: Gott denken.

Philosophisch-theologischer Lektürekreis

Einen rationalen Zugang zum Phänomen Gott präsentiert der Philosoph Holm Tetens in seinem schmalen Büchlein (Reclam, 5 Euro).

Dass sich die Philosophie mit Gott beschäftigt hat lange Tradition, gleichwohl überrascht der Aufschwung des Gottesgedankens in der Philosophie der Gegenwart einige. Der Zugang Tetens’ soll nachvollzogen und mit der eigenen theologischen Perspektive konfrontiert werden. Wie anschlussfähig ist ein solches Konzept? Was können wir Theolog*innen davon lernen?

 

Termin: montags, 30. April, 28. Mai, 4.,018. und 25. Juni, 19.00 Uhr

Ort: Studienhaus Marburg

 

Leitung: Dr. habil. Thomas Rolf

 

Anmeldung: studienhaus.marburg@ekkw.de (oder über das Formular unten)

 

 

 

zurück

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.