Lesung: Leute machen Kleider

mit Imke Müller-Hellmann

 

 

 

Der Spiegel hat sie interviewt, sie hat beim Kirchentag in Berlin gelesen und jetzt kommt Imke Müller-Hellmann mit ihrem spannenden Buch nach Marburg.

Es geht um die Kleider, die wir tragen. Konkret: Um die Lieblingsklamotten der Autorin. Sie begibt sich auf Spurensuche und reist in Europa und Asien zu den Produktionsstätten. Welche Menschen haben die Kleider hergestellt? Wie leben sie und was verbindet uns?

Im Anschluss an die Lesung ist die Autorin noch zur Diskussion bereit.

 


Termin: Mittwoch, 13. Juni 2018, 19.00 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben
Leitung: Studienleiterin Pfarrerin Maike Westhelle
 in Kooperation mit dem Befreiungstheologischen Lesekreis