Lektürekurs Grundinformation Kirchengeschichte

Der Lektürekurs „Grundinformation Kirchengeschichte“ will vor allem ein Ziel erreichen: Sich grundlegend informieren zu können, welchen Lauf das Evangelium in der Geschichte nahm; wie aus der kleinen galiläischen Wanderbewegung rund um Jesus von Nazareth das theologisch, soziologisch wie kulturell höchstgradig ausdifferenzierte Gebilde ‚Kirche‘ werden konnte.
Es geht um Grundlagen und Ausgangspunkte der je eigenen historischen Vertiefung.
Das eigene kirchengeschichtliche Wissen soll vertieft, bereits Gelerntes aktiviert und die Neugier auf eine weitere Beschäftigung mit der Geschichte der Kirche(n) geweckt werden.
Der Kurs richtet sich an Kandidat*innen theologischer Examina, an Studierende früherer Semester, die sich einen Überblick verschaffen wollen und an alle Interessierten.

 

 

Leitung: Moritz Groos, M.A. ev. Theologie

 

Termin: mittwochs, 16 - 18 Uhr (wöchentlich) ab 11. April 2018

Ort: Studienhaus Marburg

 

 

 

 

zurück