Verstehst du auch, was du studierst? Diese Frage beschäftigt uns in verschiedenen Kontexten immer wieder. Als Religions-Lehrer*in oder Pfarrer*in soll man „authentisch“ sein, also persönlich für das einstehen, was man lehrt und verkündet.

Im Studienhaus gibt es zu diesen Fragen verschiedene Angebote, in diesem Semester aber durch die Corona-Bedingungen eingeschränkt. Wir werden wieder Präsenzangebote für Sie erarbeiten, sie aber der jeweils aktuellen Situation anpassen.
Weiterhin gibt es unsere bewährten studienunterstützenden Angebote: Hebräisch und Griechisch, Philosophiegeschichte und Examenscoaching. Arbeitsgruppen können sich in den Räumen treffen! Für Probeprüfungen, Examensberatung oder Seelsorgegespräche kommen Sie bitte auf uns zu – und kommen Sie gerne einfach mal vorbei!

Hier finden Sie das neue Programm.

Auf bald – und herzliche Grüße

Ihre

Martina Löffert
und Anna Karena Müller

Wintersemester 20/21